Im Kelterstüble „Untere Kelter“,  Teilnehmer:   ca. 40 Mitglieder

Unser Vorsitzender Thomas Farian  begrüßte die anwesenden Mitglieder und freute sich, dass so viele gekommen waren. Mit diesem Mitgliedergespräch ersetzen wir die früheren „Stammtischgespräche“ und wir werden im Herbst ein weiteres Gespräch anbieten.

Vor allem wollen wir unsere Mitglieder über den aktuellen Stand der kommunalpolitischen Themen im Gemeinderat informieren und dazu ihre Meinung hören.

Wie im Einladungsschreiben aufgeführt, sollten nachstehende Themen besprochen werden:

–           Wohngebiet Ziegeleigelände

–           zukünftige Gestaltung des Schäferlaufes

–           zukünftige Nutzung Untere Kelter

und aus aktuellem Anlass:

–           Stadtbahn Markgröningen – Ludwigsburg

 

Der Fraktionsvorsitzende Matthias Reutter übernahm dann die Gesprächsführung und hieß ebenso alle Anwesenden herzlich willkommen und erläuterte das weitere Vorgehen.

Die aufgeführten Themen wurden durch die anwesenden Fraktionsmitglieder (alle anwesend, Armin Gröner war aus geschäftlichen Gründen verhindert) vorgestellt und sie erläuterten ausführlich den momentanen Stand.

In den regen, sachlich geführten Diskussionen wurden konstruktive Anregungen für die weitere Arbeit der Fraktion genannt. Die Fraktion versprach, die angesprochenen Punkte weiter zu verfolgen.

Am Schluss bedankte sich Thomas Farian bei den Mitgliedern für die lebhafte

Diskussion und wies darauf hin, dass bei Bedarf in der Mitgliederversammlung im Mai die Themen wieder aufgegriffen werden können.

MF


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
 


Kommentar schreiben

Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.


Kommentar



    • 16.11.2018
    GMR Klausurtagung