In Deutschland ist unser Leitungswasser das am besten kontrollierteste „Lebensmittel“, sagt man. Davon möchten wir uns selbst überzeugen und deshalb laden wir Sie, liebe Mitglieder und Freunde der Freien Wähler, zu einem Ausflug nach Sipplingen ein.

Abfahrt: 07:45 Festplatz Markgröningen

 Um 11:00 Uhr Besichtigung und Führung der Bodenseewasserversorgung auf dem Sipplinger Berg

Im Anschluss gegen 13:00 Uhr Mittagessen im Höhenrestaurant Haldenhof. Nach dem Essen fahren wir nach Überlingen und haben dort Zeit für eine  Stadtbesichtigung.

Um 16:15 Uhr geht es dann per Schiff zu einer Panoramarundfahrt auf dem Überlinger See: Nußdorf – Schloss Mainau – Pfahlbauten – Wallfahrtskirche Birnau .

Gegen 17:45 Uhr Ende der Rundfahrt und Beginn der Rückreise nach Markgröningen.

Preis pro Person € 45,00 (bei über 45 Teilnehmern, incl. Essen)

Anmeldungen werden verbindlich durch Überweisung des Teilnehmerbetrages auf unser Konto: 17178002 bei der VR Bank Markgröningen-Asperg (60462808) unter dem Stichwort: Bodensee.

Teilnehmer können sich bei Uli Wildermuth 07145 921020 (ulrich.wildermuth@laupp-gmbh.de)  und Manfred Fröhlich 07147 3196 (manfredfroehlich@gmx.de) bis zum 11.07.2014 melden.

 


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
 


Kommentar schreiben

Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.


Kommentar



    • 25.09.2018
    VA Sitzung
    • 27.09.2018
    AUT Sitzung
    • 15.10.2018
    Fraktionssitzung
    • 16.10.2018
    GMR Sitzung
    • 16.11.2018
    GMR Klausurtagung